Besucher weltweit
  - Eifelpark Gondorf
 

(Quelle: Benjamin Cornehl)
Park: Eifelpark Gondorf - bei Bitburg in der Eifel- Rheinland-Pfalz
Websitegestaltung: Eine schön gestaltete, übersichtliche Website.
Service: Wir bekamen unsere Rückantwort sehr schnell.
Parkpreis: Der Parkpreis ist perfekt für diesen Park und dafür ist viel inklusive!
(www.eifelpark.de/preise/)
Mitarbeiterfreundlichkeit: Die Mitarbeiter waren überaus freundlich und jederzeit zu einem netten Gespräch bereit, natürlich wenn es auch die Zeit zulässt. Man merkt, das der Park diese gut behandelt und sie jede Menge Spaß am Job haben!
Attraktionen: Der Park bietet nicht nur eine umfangreiche Auswahl an Tieren, sondern auch eine Vielfalt an Fahrattraktionen. Ein Highlight dazu wären zum Bsp. die 800 Meter lange Sommerrodelbahn, die Wildwasserbahn und die Wilde Maus. Aber auch unzählige weitere Attraktionen, die zum Teil sehr schön thematisiert und in die Natur eingebunden sind. Die Kinder können es natürlich auch ruhig angehen und sich in einen der zahlreichen Abenteuerspielplätz bzw. auch Wasserspielplätzen austoben.
Landschaft: Die Landschaft ist wirklich sehr schön, eingebaut in eine Berg und Wälderlandschaft, wurde dieser Park wirklich sehr schön angelegt.
Spaß: Der Spaß ist bei schönen Wetter hier auf jeden Fall gegeben, nur für Adrenalinjunkies bietet der Park leider noch nichts. Aber ansonsten kann man hier einen tollen Tag haben.
Speisen u. Getränke
Preis + Qualität:
Das Preis-/Leistungsverhältnis ist für einen Freizeitpark im Rahmen und das Essen auch sehr gut.
Endskala:  von 10 Smileys
Eigene Bewertung: Der Park ist wirklich sehr schön und vor allem zur Herbstzeit mit dem Herbstleuchten übertrifft sich der Park mit seiner Schönheit. Die Mitarbeiter sind nett, das Essen super und auch der Preis stimmt! Das Einzige Manko, was wir zu beanstanden haben ist, das man von unten bis oben einen wirklich steilen Weg besteigen muss und das für ältere oder behinderte Menschen schon eine Herausforderung wird. Aber dafür kann man den Eifel-Express fahren der einen fast nach oben bringt und man auch sperrliche Gegenstände mit nehmen kann. Auch sind die Wege gemischt, zwischen Asphalt und dem normalen Waldweg, ist es manchmal schon schwer mit einem Kinderwagen oder Rollstuhl zu fahren.
Fazit: Der Park bietet für die ganze Familie etwas an, außer natürlich für Jugendliche die nach einer Adrenalin-Achterbahn suchen. Für den Preis ist vieles inklusive, sei es die Sommerrodelbahn, die Wasserkanonen bis hin zu kleineren lustigen Spielchen bei denen man gegeneinander antreten kann. Auch müssen wir unbedingt den Wildpark erwähnen, bei dem sich der Park zum Ziel gesetzt hat, Tiere in ihrer natürlichen Umgebung und menschennah zu halten. Der Eifel-Express fährt über den Wildpark bis fast nach oben und ist auch inklusive im Eintrittspreis enthalten und man bekommt viel Wissenswertes mit. Wir können euch also beruhigt diesen Freizeitpark empfehlen, aber nur, wenn es keinen Dauerregen gibt! Der Eifepark, wo Wild und Freizeit Spaß ergibt!
Parkinfos: Website: www.eifelpark.de
Freizeitparkgröße:  750.000 m² (Die Gehege werden mit gezählt)
Parken: Kostenlos
Öffnungszeiten:    ganzjährig geöffnet
www.eifelpark.de/oeffnungszeiten/
Geschichte: de.wikipedia.org/wiki/Eifelpark
Hunde: Hunde sind an der Leine erlaubt
Empfohlener Aufenthalt: 1-2 Tage

WICHTIG: Alle Angaben und Bewertungen basieren auf unserer subjektiven Wahrnehmung!
Preise gelten für Erwachsene/Jugendliche und nicht für Kinder! 
Alle Eintrittspreise werden vom jeweiligen Park festgelegt.
Für genauere Infos bitten wir die jeweilige Website zu besuchen!

 
zurück zur Übersicht
 
  Es waren 112096 Besucher auf dieser Website
© 2020 by freizeitparktests.de - Design & Layout www.design-globe.de
Besucher heute: 28 - Besucher online: ONLINE

nach Oben