Freizeitparktesterteam
Besucher weltweit
  - Sonnenlandpark Lichtenau
 


(Quelle: Sonnenlandpark) 
 
Park: Sonnenlandpark - Lichtenau bei Chemnitz (Sachsen)
Websitegestaltung: Eine gut und übersichtlich gestaltete Website
Service: Es wurde sehr schnell zurückgeschrieben
Parkpreis:

Erwachsene werden hier weniger auf ihre Kosten kommen  als die Kinder, daher hätte man evtl. die Preise für Erwachsene etwas senken können, aber an sich, ist das ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.
(sonnenlandpark.de/besuch-planen/preise/)

Mitarbeiterfreundlichkeit: Wir hatten keine Probleme, sehr nett und hilfsbereit.
Attraktionen: Der Park bietet eine Vielzahl an Attraktionen, unter anderem Deutschlands höchster Rutschenturm, Wasserspielplätze, Kran und Baggeranlagen, Kletterspielplätze und viele kleinere Attraktionen, wie das Kleinkind-Karussell bzw. ein Riesenrad, was das Markenzeichen des Parks ist und dieses bei der Anfahrt nicht zu übersehen ist und natürlich bietet der Park noch eine Menge weitere Attraktionen an, die ihr gerne auf der Website nachschauen könnt. Natürlich dürfen wir auch nicht die Tiere vergessen, die darauf warteten gestreichelt zu werden.
Landschaft: Ein Park mit viel Natur fügt sich in eine harmonische Atmosphäre und besitzt sogar einen See mit Sandstrand, an dem man baden kann.
Spaß: Die Kinder kommen auf jeden Fall auf Ihre Kosten und obwohl Erwachsene auch fahren können, eine Adrenalin-Attraktion gibt es leider nicht.
Speisen u. Getränke
Preis + Qualität:
Der Park bietet verschiedene Gastronomieangebote an, da ist für jeden was dabei und das Essen ist auch gut und zu einem guten Preis/Leistungsverhältnis. Man kann aber auch selber sein Essen mitnehmen und an den 22 Grillplätzen sein Mitgebrachtes verspeisen.
Endskala: von 10 Smileys
Eigene Bewertung: Der Park bietet wirklich ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis an und auch eine Vielzahl an verschiedenen Attraktionen, auch sogar für verschiedene Altersgruppen. Die Mitarbeiter waren sehr nett und halfen, wo sie konnten und das Essen war super und der Preis stimmte, auch waren die sanitären Anlagen sehr gepflegt. Ein Manko stellten wir aber fest, für Rollstuhlfahrer sind die Wege recht schlecht zu befahren, da diese naturbelassen sind, aber dafür schafft der Park mit der Parkbahn eine Abhilfe die auch rollstuhlgerechte Abteile besitzt.
Fazit: Der Park bietet nicht nur im Freien was an, auch wenn es regnet kann man auf den Indoorspielplatz zurückgreifen und vor dem Regen Schutz suchen. Das der Park auch noch einen Sandstrand anbietet, macht den Park natürlich auch attraktiver für Besucher, die baden wollen und Abhilfe suchen zu einem Schwimmbad. Der Sonnenlandpark bietet sich vor allem für Familien an, deren Kinder keine Adrenalin-Achterbahn suchen und auch Oma und Opa können hier entspannen und Spaß haben. Der Name ist also hier Programm und wir können euch den Park nur empfehlen.
Parkinfos: Website: sonnenlandpark.de
Freizeitparkgröße: ca. 345.000 m²
Parken: 2€ pro Auto und Tag
Öffnungszeiten: Geöffnet
sonnenlandpark.de/besuch-planen/oeffnungszeiten/
Geschichte: Kein Eintrag vorhanden
Hunde: Hunde sind an der Leine erlaubt aber nicht im gesamten Park
Empfohlener Aufenthalt: 1 Tag

WICHTIG: Alle Angaben und Bewertungen basieren auf unserer subjektiven Wahrnehmung!
Preise gelten für Erwachsene/Jugendliche und nicht für Kinder! 
Alle Eintrittspreise werden vom jeweiligen Park festgelegt.
Für genauere Infos bitten wir die jeweilige Website zu besuchen!

 
zurück zur Übersicht

 
 
zu den
TOP-Achterbahnen
zu den
aktuellesten Infos
Wetter für den
Europapark-Rust
Nachricht
schreiben
Feedback und
Anregungen
Anmeldung
zum

© 2021 by freizeitparktests.de - Design & Layout www.design-globe.de
Es waren 135567 Besucher hier - heute: 22 - jetzt Besucher online: ONLINE


nach Oben